28.11.2017
News

Ziehl-Abegg erreicht einen Umsatz von über einer halben Milliarde Euro

  • Vorstandsvorsitzender Peter Fenkl Vorstandsvorsitzender Peter Fenkl

Das Jahr 2017 wird als Rekordjahr in die Bücher von Ziehl-Abegg eingehen. Nach einem Umsatz von 484 Millionen Euro im Jahr 2016 wird bis Ende Dezember ein Jahresumsatz von rund 530 Millionen Euro erwartet. Dies entspricht einer zehnprozentigen Erhöhung.
Getragen wird die positive Entwicklung quer über alle Kontinente hinweg von modernen energiesparenden Produkten, die in vielen Anwendungsbereichen eingesetzt werden. So beispielsweise in modernen Windkraftanlagen oder großen Rechenzentren. Denn überall werden Ventilatoren zur Kühlung und Belüftung benötigt, die wenig Strom verbrauchen.

Kontaktieren

Ziehl-Abegg SE
Heinz-Ziehl-Straße
74653 Künzelsau
Telefon: +49 7940 16 328

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.