Module mit DECT-ULE-Technologie im Programm

Unitronic erweitert sein Sensor2Cloud-Portfolio ab sofort durch die DECT ULE-Module der DSP Group. Im Fokus steht das neue DHAN-S-Modul, welches Anwendungsentwicklern eine schlüsselfertige Plattform für ULE-Knoten bietet. Diese ermöglicht eine leicht zugängliche Erstellung von IoT-Applikationen für die Bereiche Home Automation, Security, Monitoring, Messtechnik und Healthcare. Digital Enhanced Cordless Telecommunications (DECT) ist der Standard für schnurlose Telefonkommunikation und ist in über 110 Ländern sowie rund 600 Millionen Haushalten in Betrieb. Mit der Einführung der Ultra Low Energy (ULE) Standard-Erweiterung ist DECT die ideale Technologie für Hausautomation und Sicherheit geworden. DECT ULE ist extrem kostengünstig und energieeffizient, hat eine lange Reichweite (Vollhausabdeckung mit einfacher Sterntechnologie) und bietet störungsfreie, hochstabile Bitraten und wertgerechte komplementäre Sprach- und Videofunktionen. DECT ULE nutzt eine Star-Topologie und nutzt einen erweiterten Innenraum (über 70 Meter) und Outdoor (über 600 Meter) Reichweite, um eine vollständige Abdeckung ohne Bereitstellung eines teuren Mesh-Netzwerks zu bieten.

Kontaktieren

UNITRONIC GmbH
Mündelheimer Weg 9
40472 Düsseldorf
Telefon: +49 211 9511 0
Telefax: +49 211 9511 111

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.