Unterrichtsplattform um neues Modul für mechatronische Entwürfe erweitert

National Instruments stellt die neueste Ergänzung seiner leistungsfähigen Produktplattform NI Elvis (NI Educational Laboratory Virtual Instrumentation Suite) vor, das NI Elvis RIO Control Module. Das Modul erweitert die umfassende NI-Lösung für den praxisnahen Unterricht in Leistungselektronik, Regelungstechnik, Hardware-in-the-Loop und Mechatronik um FPGA-Technologie und einen branchenführenden Embedded-Prozessor mit Echtzeitfunktionen.

Mit dem NI Elvis RIO Control Module bietet das Ökosystem NI Elvis II/II+ jetzt auch FPGA-Technologie für eine umfangreiche Sammlung an Messgeräten. Der kompakte Formfaktor ist dabei speziell auf den Einsatz im Labor oder Unterricht zugeschnitten. Die neuen Funktionen sind Teil eines wachsenden Ökosystems aus Zusatzpaketen und Kursmaterialien, u. a. von Partnern wie Quanser, sodass eine vollständige Lösung für Unterricht und Labor zur Verfügung steht.

„Mit dem NI Elvis Rio Control Module können Studierende Laborexperimente entwickeln und durchführen sowie die in den Experimenten eingesetzten Sensoren und Aktoren mit den NI-Elvis-Messgeräten auf Schaltungsebene auf Fehler untersuchen“, so David MacNair, Professor am Georgia Institute of Technology. „So sind sie besser in der Lage, zu verstehen, welche Rolle Messgeräte für die Fehlerbehebung und Embedded-Prozessoren für den Entwurfsprozess spielen, und wie wichtig es ist, in Projekten und Experimenten beides miteinander zu kombinieren.“

Das NI-Elvis-Ökosystem verbindet Hardware, Software und Kursmaterialien zu einer vollständigen Unterrichtsplattform für unterschiedliche Fächer wie Elektronik, Mechatronik und Nachrichtentechnik. Mit dem neuen Control Module und Experimentierkarten können Studierende zügig die theoretischen Grundlagen komplexer Sachverhalte wie auch die Funktionsweise von Anwendungen innerhalb eines größeren Systems praktisch untersuchen. Dies ermöglicht einen schnellen und nahtlosen Übergang von der Theorie zu realen Anwendungen.

Kontaktieren

National Instruments Germany GmbH
Ganghoferstr. 70 b
80339 München
Germany
Telefon: +49 89 7413130
Telefax: +49 89 7146035

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.