21.09.2016
Whitepaper

Durchflussmengen effizienter regeln

Lösungsansätze zur Senkung des Energieverbrauchs und zur Datenerfassung für ein intelligentes Energiemanagement

Ein neues White Paper des Energiemanagement Unternehmens Eaton liefert Hintergründe und Lösungsansätze zur Senkung des Energieverbrauchs in Anwendungen, bei denen Durchflussmengen zu steuern sind. Am Beispiel von Hydraulikaggregaten zeigt es Maschinen- und Anlagenbauern auf, dass die Wahl des Antriebskonzepts der Hydraulikpumpe auf Energie- und Lebenszyklus-Kosten einen großen Einfluss hat: So sind mit Hilfe von drehzahlvariablen Antrieben Energieeinsparungen von über 50 % möglich, wobei Anwender gleichzeitig von geringerer Wärmeerzeugung und damit reduziertem Kühlaufwand, einem kompaktem Design sowie einem niedrigeren Geräuschpegel der Pumpe profitieren.

Zudem wird auf die Rolle eines Energiemanagements eingegangen und dargestellt, welchen Beitrag ein intelligentes Verbindungs- und Kommunikationssystem leisten kann, um die Maschine für das Internet der Dinge vorzubereiten, d.h. sie IoT-ready zu machen.

Das Whitepaper können Sie hier herunterladen.

Kontaktieren

Eaton Electrical Sector (EMEA)
Hein-Moeller-Str. 7-11
53115 Bonn
Germany
Telefon: +49 228 602 5600
Telefax: +49 228 602 5601

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.