17.02.2012
News

Belden: Wachstum bei Steckverbindern und Connectivity-Systemen

2011 rechnet Belden weltweit mit einem Wachstum von knapp 10 Prozent bei Connectivity-Produkten. Dazu möchte das Unternehmen künftig nicht nur alle gängigen Feldbusse abdecken, sondern ebenso Ethernet-basierte Automatisierungsprotokolle. Die Implementierung von Profinet und EtherNet/IP sei so gut wie abgeschlossen. An weiteren Protokollen wie Ethercat werde bereits gearbeitet. Auch das Angebot an E/A-Funktionalität werde weiter ausgebaut.

Kontaktieren

Belden EMEA
Edisonstr. 9
59285 PG Venlo
Niederlande
Telefon: +31 77 3878 555
Telefax: +31 77 3878 488

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.