06.07.2017
News

B&R-Übernahme durch ABB rechtlich wirksam

Der Verkauf von B&R an ABB wurde nach der Zustimmung der Wettbewerbsbehörden am 6. Juli 2017 rechtlich wirksam. Die Transaktion, die am 4. April 2017 angekündigt worden war, wurde vollständig mit Barmitteln finanziert und soll sich bereits im ersten Jahr positiv auf den operativen Gewinn je Aktie auswirken.

"Ich freue mich sehr, B&R jetzt offiziell bei ABB willkommen zu heissen. Mit der Transaktion schliesst ABB ihre Lücke in der Maschinen- und Fabrikautomation und baut ihre führende Rolle in der Industrieautomation aus", sagt Ulrich Spiesshofer, CEO von ABB.

B&R wird als neue globale Geschäftseinheit (Maschinen- und Fabrikautomation) Teil der ABB-Division Industrieautomation und wird die Geschäftsaktivitäten von ABB mit speicherprogrammierbaren Steuerungen übernehmen. Die Geschäftseinheit mit Sitz in Eggelsberg, Oberösterreich, dem neuen Zentrum für Maschinen- und Fabrikautomation von ABB, steht unter der Leitung von Hans Wimmer, dem bisherigen Geschäftsführer von B&R. Die beiden Gründer von B&R, Erwin Bernecker und Josef Rainer, werden das Unternehmen während des Integrationsprozesses beratend begleiten. ABB wird weiter in den Ausbau der Geschäftsaktivitäten von B&R, darunter auch die Forschung und Entwicklung, investieren und das Geschäftsmodell des Unternehmens fortsetzen.

"Wir sind und bleiben kundennah. Alle Ansprechpartner bleiben für unsere Kunden dieselben", bekräftigt Hans Wimmer anlässlich der Bekanntgabe des abgeschlossenen Verkaufsprozesses. "Mit unseren kompatiblen Kulturen, komplementären Stärken und führenden Technologien verfügen ABB und B&R nun über noch überzeugendere Wertvorteile, die wir unseren Kunden in der vierten industriellen Revolution bieten können."

Kontaktieren

ABB AG
Kallstadter Str. 1
68309 Mannheim
Germany
Telefon: +49 621 4381 432
B&R Industrie-Elektronik GmbH
Norsk-Data-Str. 3
61352 Bad Homburg
Telefon: +49 61 7240 19 0

Das könnte Sie auch interessieren

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.