18.06.2019
News

Inpotron als Zukunftsarbeitgeber ausgezeichnet

  • Uli Benz / TUMUli Benz / TUM

Unter der Schirmherrschaft von Hubert Aiwanger, Bayerischer Staatsminister für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie, wurde die inpotron Schaltnetzteile GmbH am 5. Juni dieses Jahres an der Technischen Universität München (TUM) mit dem “IKOM Award Zukunftsarbeitgeber 2019” in der Kategorie “Unternehmen mit weniger als 250 Beschäftigten” prämiert.

Der IKOM Award wird alljährlich von der IKOM, Deutschlands größtem studentischen Karriereforum, in Kooperation mit der TUM sowie der Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft e. V. (vbw) vergeben. In fünf Kategorien würdigt dieser Preis Unternehmen die sich durch ihr Bekenntnis zum Wirtschaftsstandort, unternehmerische Kontinuität, Werteorientierung und Nachhaltigkeit sowie durch gute Einstiegs- und Entwicklungsmöglichkeiten für Berufsanfänger als sogenannte „Zukunftsarbeitgeber“ auszeichnen.

Kontaktieren

inpotron Schaltnetzteile GmbH
Hebelsteinstraße 5
78247 Hilzingen
Telefon: +49 7731 9757 0
Telefax: +49 7731 9757 10

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.