30.11.2018
News

Keba übernimmt LTi Motion

Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart

  • Hartmut Braun (links), Geschäftsführer von LTI Motion, und Gerhard Luftensteiner (rechts), CEO von KebaHartmut Braun (links), Geschäftsführer von LTI Motion, und Gerhard Luftensteiner (rechts), CEO von Keba

Keba übernimmt  die Unternehmen LTI Motion sowie Heinz Fiege. Unterzeichnet wurde der Vertrag am 15.11.2018. Mit dieser Akquisition möchte Keba seine Position in der Industrieautomation stärken.

„Die Portfolios von Keba und LTI Motion ergänzen sich perfekt“, erklärt Gerhard Luftensteiner, CEO bei Keba. „Keba ist Spezialist im Steuerungs- und Sicherheitsbereich sowie in der Bedienung im industriellen Umfeld, LTI Motion im Bereich der Servo-Antriebstechnik. Für unsere bestehenden und zukünftigen Kunden ist der Vorteil, dass diese Kompetenzen ab sofort gebündelt sind. Sie erhalten nunmehr Gesamtlösungen aus einer Hand.“

Bereits seit einigen Jahren besteht zwischen Keba und LTI Motion (Teil des Technologiekonzerns Körber) eine enge Kooperation im Bereich der Automationslösungen. Die Bündelung des Know-hows sowie der Erfahrung und der Innovationsstärke bietet eine Chance für beide Unternehmen. Synergien wird es nicht nur in der Technologie und im Produktbaukasten geben, sondern auch im Vertrieb.

Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. Das Closing wird für voraussichtlich Ende Dezember 2018 erwartet.

Kontaktieren

Keba AG
Leonhard-Weiss-Straße 40
73037 Göppingen
Telefon: +49 7161 9741 0
Telefax: +49 7161 9741 40
LTI Motion GmbH
Gewerbestraße 5-9
35633 Lahnau
Deutschland

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.