09.03.2016
News

PNO ab jetzt in der Schweiz aktiv

Mit Beginn des Jahres hat die Profibus Nutzerorganisation e.V. (PNO) die Aktivitäten in der Schweiz aufgenommen und bedient ab sofort den D-A-CH Raum. Durch die Fusion mit der RPA Schweiz wird der deutsch-sprachige Wirtschaftssektor Deutschland-Österreich-Schweiz mit Dienstleistungen durch die PNO homogen bedient.

Mit der Fusion setzt Profibus und Profinet International (PI) die starke Gemeinschaft zwischen Deutschland und der Schweiz fort, die 1992 begann. Die RPA Schweiz war die erste regionale Niederlassung, die nach Deutschland gegründet wurde und zum aktiven und lebendigen Netzwerk der PI-Technologien beigetragen hat. “Durch veränderte Marktanforderungen ist es zweckmäßig, die Aktivitäten von Deutschland, Österreich und der Schweiz gemeinschaftlich auszusteuern, um Synergieeffekte zu nutzen und unsere Technologien weiterhin erfolgreich auf dem Markt zu etablieren”, so Karsten Schneider, Vorstandsvorsitzender der PNO und PI Chairman.

Die Mitglieder können von der Fusion nur profitieren. Das Angebotsspektrum für Marketingmaßnahmen wird durch die größere Gemeinschaft erweitert. Technologieinformationen stehen ihnen unverändert zur Verfügung. Des Weiteren bleiben bei technischen Anfragen und Supportbedarf die Ansprechpartner vor Ort in der Schweiz. Denn mit drei Competence Centern und zwei Trainings Centern in der Schweiz für die Technologieberatung ist PI hier bestens aufgestellt.

Kontaktieren

Profibus Nutzerorganisation
Haid-und-Neu-Str. 7
76131 Karlsruhe

Das könnte Sie auch interessieren

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.