04.12.2019
News

Polytec unterstützt weiterhin "Haus der kleinen Forscher"

  • Polytec spendet Ausstattung, ein ehemaliger Polytec-Ingenieur (rechts hinten) wirkt als ForschungspatePolytec spendet Ausstattung, ein ehemaliger Polytec-Ingenieur (rechts hinten) wirkt als Forschungspate

Das von Polytec unterstützte „Haus der kleinen Forscher“ setzt seine Frühbildungsinitiative in einer Kita fort. Das Projekt startete im Juni 2018, als Polytec gemeinsam mit der KiTa die Zertifizierung zum „Haus der kleinen Forscher“ und die Einweihung der Forscherecke feierte. Polytec hatte die gesamte zusätzliche Ausstattung wie Videomikroskop, Wetterstation und Fotoapparate gespendet. Nun, eineinhalb Jahre später, läuft schon die Bewerbung um eine Verlängerung des Zertifikats, die alle zwei Jahre fällig ist.

Das „Haus der kleinen Forscher“ ist die größte Frühbildungsinitiative Deutschlands und zielt auf die Förderung von Mädchen und Jungen in den Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik, also den sogenannten MINT-Fächern. Partner der Stiftung sind die Helmholtz-Gemeinschaft, die Siemens-Stiftung, die Dietmar-Hopp-Stiftung und die Deutsche-Telekom-Stiftung. Gefördert wird die Initiative vom Bundesministerium für Bildung und Forschung. Die Stiftung „Haus der kleinen Forscher“ bildet Pädagoginnen und Pädagogen weiter, damit sie die kleinen Forscherinnen und Forscher optimal auf ihren Entdeckungsreisen begleiten können. Entspricht die Einrichtung den Anforderungen der Stiftung, kann sie sich zum „Haus der kleinen Forscher“ zertifizieren lassen.

Kontaktieren

Polytec GmbH
Polytec-Platz 1-7
76337 Waldbronn
Germany
Telefon: +49 7243 604 0
Telefax: +49 7243 69944

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.