30.07.2019
News

Professionelle Messtechnik für den Raspberry Pi

Measurement Computing (MCC) hat mit den DAQ HATs professionelle Messtechnikmodule speziell für die Raspberry Pi Plattform eingeführt. Jetzt stellt der Messtechnikspezialist mit dem MCC 134 das dritte Modul der Serie vor, geeignet für die Erfassung von Temperaturen von vier Thermoelementen.

Der Raspberry Pi besitzt keine integrierten Funktionen für Prüf- und Messaufgaben wie A/D-Wandler, D/A-Wandler oder geeignete digitale Ein- und Ausgänge. Diese Funktionen können jedoch entweder über einen USB-Port oder eine 40-polige Steckerleiste, die GPIO-Anschlüsse für SPI und I2C bietet, ergänzt werden. Ein Gerät, das direkt über diesen 40-poligen Geräteanschluss auf dem Raspberry Pi angebunden ist, wird als HAT (Hardware Attached on Top) bezeichnet.

Die DAQ HAT Serie von MCC ist speziell für Prüf- und Messaufgaben und den professionellen OEM/ODM-Einsatz entwickelt. Die DAQ HATs umfassen eine qualitativ hochwertige Software-Bibliothek, die Python und C/C++ unterstützt und eine schnelle und einfache Entwicklung unter Linux ermöglicht. Die von MCC selbst entwickelte und gewartete Open Source Bibliothek ist mit einer kompletten Dokumentation und umfangreichen Beispielen ausgestattet. Wie alle Produkte von MCC werden die DAQ HATS in den USA entwickelt und durchlaufen eine umfangreiche Gerätevalidierung. Der Validierungsprozess umfasst auch die Beispielprogramme und die Installation auf den gängigsten Linux-Distributionen. Die Module werden unter Verwendung von Bauteilen von bewährten Distributoren hergestellt, komplett getestet und mit einer 30-Tage Rückgabe-Zusage und einer einjährigen Garantie ausgeliefert.

Das Modul MCC 118 erlaubt die Erfassung von 8 analogen Kanälen auf gemeinsamem Ground mit 12 Bit Auflösung in einem Eingangsbereich von ±10V und einer Summenabtastrate von 100 kS/s.

Das neue Modul MCC 134 für Temperaturerfassung mit Thermoelementen bietet vier Eingänge bei 24 Bit Auflösung und eine integrierte Kaltstellen-Kompensation.

Der Thermoelement-Typ kann für jeden Kanal individuell eingestellt werden, unterstützt werden die Typen J, K, R, S, T, N, E und B. MCC 134 detektiert einen Kabelbruch, defekte oder nicht angeschlossenen Thermoelemente können so erkannt werden.

Das Ausgabemodul MCC 152 bietet zwei analoge Ausgabekanäle (0-5V) mit 12 Bit Auflösung und zusätzliche acht 5 V bzw. 3,3 V kompatible digitale I/O-Kanäle.
Bis zu acht unterschiedliche HAT Module können auf einem einzelnen Raspberry Pi übereinander gestapelt werden. Dadurch entstehen an die konkreten Anforderungen angepasste multifunktionale Raspberry Pi Mess- und Steuerungssysteme mit bis zu 64 Kanälen zur Erfassung von Messdaten mit einer Gesamtrate von 320 kS/s.

Kontaktieren

Measurement Computing GmbH
Im Weilerlen 10
74321 Bietigheim-Bissingen
Germany
Telefon: +49 7142 9531 0
Telefax: +49 7142 9531 13

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.