06.09.2017
News

Profinet-Technologie-Workshops in Stuttgart

  • Profibus.jpgProfibus.jpg

PI (Profibus und Profinet International) veranstaltet im Oktober 2017 zwei kostenlose Technologie-Workshops in Stuttgart. Am 18. Oktober 2017 findet der Profinet-Technologie Workshop statt und darauf aufbauend wird am 19. Oktober das Thema Antriebstechnik mit Profinet präsentiert. Profinet ist heute aus der Automatisierung nicht mehr wegzudenken und wird mit Industrie 4.0 weiter an Bedeutung gewinnen. Dies gilt insbesondere auch für die Antriebstechnik.

Der Profinet-Technologie-Workshop richtet sich an Entwickler sowie Produktmanager. Dabei wird den Teilnehmern zum einen die Möglichkeiten für eine einfache und schnelle Integration von Profinet in Geräten veranschaulicht, aber auch die Grundlagen von Profinet vermittelt. Somit erhalten die Teilnehmer einen Überblick über die Ethernet-Mechanismen und Details zur synchronisierten und unsynchronisierten Kommunikation. Welche vielfältigen Implementierungsmöglichkeiten bei Profinet bestehen, können die Besucher vor allem im direkten Gespräch mit den Experten von den führenden Technologieherstellern erfahren. Die Themen Gerätebeschreibung und Zertifizierung, ein kurzer Einblick in die Profile PROFIsafe, PROFIenergy und PROFIdrive sowie der Gerätetausch anhand einer Live-Demo runden den Workshop ab. 

Wer sein Wissen zu PROFIdrive, Encodern, Antriebstechnik, Drive based Safety und Motion Control zusätzlich vertiefen möchte, besucht den Technologie-Workshop „Antriebstechnik mit Profinet“. Hier werden die Grundlagen zum PROFIdrive- und Encoder-Profil, wie z.B. Applikationsklassen, Telegramme und Parameter, vermittelt. Darüber hinaus werden Wege zur Realisierung von PROFIdrive und Encoder-Geräten sowie deren Anwendungsfelder aufgezeigt. Abgerundet wird der Workshop durch eine praktische Live-Demo zur Interoperabilität von PROFIdrive- und Encoder-Geräten. In der Demo wird die praktische Einbindung von Profilgeräten sowie der einfache Austausch von Antrieben und PROFINET-Encodern im Motion Control Projekt durch Geräte anderer Hersteller gezeigt. Der Workshop richtet sich an Gerätebauer, Vertriebs- und Servicepersonal sowie Anlagenbetreiber. 

Kontaktieren

Profibus Nutzerorganisation
Haid-und-Neu-Str. 7
76131 Karlsruhe

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.