02.09.2019
News

Sigmatek erweitert Vertriebsnetz nach Japan

  • Im Bild von links nach rechts: Alexander Melkus, Geschäftsführer Sigmatek; Tatsuya Yoshida, General Manager Control Systems Engineering Dept., Mechatronics Division Sumitomo Heavy Industries Ltd.; Markus Deixler, International Sales Director Sigmatek; HirIm Bild von links nach rechts: Alexander Melkus, Geschäftsführer Sigmatek; Tatsuya Yoshida, General Manager Control Systems Engineering Dept., Mechatronics Division Sumitomo Heavy Industries Ltd.; Markus Deixler, International Sales Director Sigmatek; Hir

Sumitomo Heavy Industries, Teil der japanischen Sumitomo Group, präsentiert und vertreibt ab sofort die komplette Bandbreite an Automatisierungssystemen von Sigmatek im Land der aufgehenden Sonne. Gemeinsam mit dem neuen Partner baut der österreichische Hersteller seine starke Präsenz in Asien weiter aus.

Sumitomo Heavy Industries mit Hauptsitz in der 9,5-Millionen-Metropole Tokio ist in Japan ein seit langer Zeit etabliertes Unternehmen, das in vielen Industriebereichen aktiv ist und einen ausgezeichneten Ruf und großes Vertrauen am Markt genießt. Sigmatek und Sumitomo verfolgen gemeinsam die langfristig angelegte Strategie, intensiv und partnerschaftlich mit japanischen Maschinenbauern zusammenzuarbeiten, um deren nationale und globale Wettbewerbsfähigkeit durch den Einsatz hochwertiger sowie platz- und kostensparender Automatisierungslösungen weiter zu verbessern und Sigmatek als starke Marke für „Smart Machine Automation“ auf dem japanischen Markt zu etablieren.

Kontaktieren

Sigmatek GmbH & Co. KG
Sigmatekstr. 1
5112 Lamprechtshausen
Österreich
Telefon: +43 6274 4321 0
Telefax: +43 6274 432118

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.