06.02.2017
News

Wago: Yannick Weber übernimmt Leitung des Werks Sondershausen

Er folgt auf Jörg Hampl, der sich in den Ruhestand verabschiedet

Zum 1. Februar hat Yannick Weber die Nachfolge von Jörg Hampl angetreten, der sich in den Ruhestand verabschiedet. Der WAGO Produktions- und Logistikstandort im thüringischen Sondershausen hat einen neuen Werkleiter: Der gebürtige Franzose Yannick Weber übernimmt die Verantwortung für das Werk mit seinen mehr als 1.200 Mitarbeitern. Nach zwei Masterstudiengängen im Bereich Produktionstechnik und Logistik und einer zweijährigen Tätigkeit im Bereich Forschung und Entwicklung bekleidete der 36-Jährige in den letzten elf Jahren schon verschiedene Positionen als Werkleiter in Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt.

Yannick Weber tritt die Nachfolge von Jörg Hampl an, der 1996 als Leiter der Stanzerei in das Unternehmen einstieg. Seit 2007 war er als Werkleiter für den Standort verantwortlich.

Kontaktieren

Wago Kontakttechnik GmbH
Hansastr. 27
32423 Minden
Germany
Telefon: +49 571 887 9346
Telefax: +49 571 887 169

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.